Ansprachen und Umrahmung

Der offizielle Staatsakt wird um 11.30 Uhr mit den Ansprachen von S.D. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein und Landtagspräsident Albert Frick auf der Schlosswiese beim Schloss Vaduz eröffnet. Im Anschluss an die Ansprachen wird die liechtensteinische Landeshymne, welche mit den Worten „Oben am jungen Rhein…“ beginnt, gespielt.

Nach dem Staatsakt findet um 12:30 Uhr ein Aperitif beim Schloss Vaduz statt. Der Aperitif wird von Fürst Hans-Adam II. und Fürstin Marie von und zu LIechtenstein offeriert. Die ganze Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen. Auch dieses Jahr wird ein Ticket für den Aperitif im Rosengarten benötigt.

Aus der Geschichte des Staatsaktes

Der Staatsakt findet erst seit 1990 auf der Schlosswiese neben dem Schloss Vaduz statt.

i