Kunstmuseum Liechtenstein

Das Kunstmuseum Liechtenstein bietet seinen Besuchern eine vielseitige Reise durch 130 Jahre Kunstgeschichte, von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart: In der zweiten Ausstellung der Hilti Art Foundation sind 36 ausgewählte Gemälde, Plastiken und Skulpturen aus der hochrangigen privaten Kunstsammlung zu sehen. Der kroatischen Künstlergruppe GORGONA und deren Mitgliedern ist eine grosse Ausstellung im Obergeschoss des Museums gewidmet, während es in einer Präsentation im Erdgeschoss die liechtensteinisch- vorarlbergische Künstlerin Anne Marie Jehle (wieder) zu entdecken gibt. Deren künstlerisches Werk entwickelte sich von den späten 1960er- bis in die 1980er-Jahre hinein in einer Zeit, in der Künstlerinnen noch selten, kaum beachtet und akzeptiert waren.

Öffnungszeiten: 10.00 - 20.00 Uhr 

14.00 - 18.30 Uhr: Streifzüge durchs Museum zu jeder halben Stunde
14.00 - 18.00 Uhr: Malatelier für Kleine und Grosse

Kunstmuseum Liechtenstein, mit Hilti Art Foundation
Städtle 32
9490 Vaduz
T +423 235 03 00
www.kunstmuseum.li

 

Liechtensteinisches Landesmuseum
Postmuseum des Fürstentums Liechtenstein

Die facettenreiche Dauerausstellung des Landesmuseums erzählt viel über die faszinierende Geschichte und Kultur sowie die vielfältige Natur des Fürstentums Liechtenstein. In der Sonderausstellung «Faszination Pyramiden» erhalten die Besucherinnen und Besucher spannende Informationen zu den ägyptischen Pyramiden und Obelisken. «Christliche Kunst aus Bulgarien» ist das Thema einer weiteren Sonderausstellung, sie zeigt christliche Objekte aus dem 4. bis zum 19. Jahrhundert. Unter dem Titel «Olé Dalí und Freudismen» präsentiert eine dritte Sonderausstellung Werke von Dimitrije Popovic, dem wohl bekanntesten Künstler in Kroatien. 


Das Postmuseum des Fürstentums Liechtenstein zeigt die Geschichte der liechtensteinischen Philatelie und Post. Die Sonderausstellung «Bruno Kaufmann als Briefmarkengestalter» stellt das philatelistische Schaffen von Bruno Kaufmann vor, einem der bedeutendsten lebenden Künstler Liechtensteins.

Öffnungszeiten: 10.00 - 20.00 Uhr

10.00 - 20.00 Uhr: Geschichtsquiz rund um Liechtenstein
12.00 - 20.00 Uhr: Martha Bühlers Käs-Knöpfli mit Apfelmus (s’hät solang s’hät)
14.00 - 20.00 Uhr: Infostände in den Ausstellungen
14.00 - 20.00 Uhr: Siegeln und Kalligrafieren im Postmuseum

Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
9490 Vaduz
T +423 239 68 20
www.landesmuseum.li

Postmuseum des Fürstentums Liechtenstein
Städtle 37
9490 Vaduz
T +423 239 68 46
www.postmuseum.li

 

Kunstraum Engländerbau

Der Kunstraum Engländerbau Vaduz ist die Plattform für das zeitgenössische Kunstschaffen der Region. Er ist ein Ort der Begegnung und macht durch seine Offenheit und den lebendigen Ausstellungsbetrieb Kunst in einer grossen Vielfalt erlebbar. Zu sehen ist die Ausstellung «Komplizen» mit Kunstschaffenden aus Liechtenstein, Österreich und der Schweiz initiiert von visarte.Liechtenstein.

Öffnungszeiten: 13.00 - 20.00 Uhr

Kunstraum Engländerbau
Städtle 37
9490 Vaduz
T +423 233 31 11
www.kunstraum.li

Freier Eintritt

Mit Ausnahme der Schatzkammer Liechtenstein können Sie am Staatsfeiertag alle Museen kostenlos besuchen.

i